Alle Firmlinge sind dazu herzlich WILLKOMMEN. Falls deine Firmung schon etwas länger vorbei ist und du mal bei uns vorbeischauen möchtest – ruf einfach an 0676/8776 5791 oder such dir den nächsten Termin auf der Homepage und schau vorbei.

 

Die Jugendleiter stellen sich vor:

Anja Auinger

KFZ-Technikerin und Lageristin

Hobbies: jagen mit Hund Xena, garteln

Jugend ist für mich ... Gemeinschaft und Spaß haben 

Christian Kellmair

Gärtner und Lastwagenfahrer

Hobbies: imkern, Kath. Jugend, Burg Altpernstein Jugendwochenenden 

Johanna Spanlang

Also warum bin ich bei der Jugend: mir ist es
wichtig, dass die "Erwachsenen" wissen, dass
sich Jugendliche auch über die Probleme in
der Welt Gedanken machen, oft kreative Verbesserungsvorschläge bereithaben!
Weiters soll den Jugendlichen Raum in der kirchlichen Gemeinschaft gegeben werden, sie sind die Zukunft!

Hobbies: Yoga, laufen, basteln, lesen

 
Anna Klein

Technikerin bei der Stadt Wien

ich verbringe gerne Zeit in der Natur und an der frischen Luft - spazieren gehen, wandern, fotografieren 

Jugend ist für mich ... gleichgesinnte liebe Leute treffen, Spaß haben, gemeinsam an kleineren und größeren Zielen arbeiten, Homepage aktuell halten 

Ela Klein

Jugendleiterin und Dekanatsassistenin

Hobbies: garteln, Yoga, Kath. Jugend
Jugend ist für mich ... gemeinsam Spaß haben, 
vieles erleben, diskutieren und auch mal einen Gottesdienst gestalten

 
 

  

herzliche Einladung :-)

ABSAGE: Leider müssen wir den Termin vorerst absagen KJ für Bees - Klimaaktion - 30.7.2021 in Wallern bei Gudrun, Futter Natur

Jugendstart im Herbst - 30.9.2021 18:30-20:30 Uhr

 

 

HOFFNUNGsFunken

Hallo! Es gibt von der KJ Oö eine tolle Aktion heute am Ostersonntag und über die Tage hinaus - hier gibt's die Anleitung:

https://www.kj-ooe.at/osternfuerdi/aktion/hoffnungsfunken

Würde mich freuen, wenn ihr mit macht! Frohe Ostern und viele HoffnungsFunken!

 

 

Jugend-Kreuzweg

Hallo! Da wir uns heuer zum Jugend-Kreuzweg nicht treffen können - laden wir dich ein - dich mit dem Video alleine oder im Kreis deiner Familie auf den Weg zu machen! 

https://youtu.be/L3mLA8C2BRc 

Alles Gute und noch eine bereichernde Fastenzeit! Das KJ in Action & Funk(el)stille Team

 

PS.: es darf gerne weiterverschickt werden und am Ostersonntag kommt das nächste Video!

 

  

 

Rückblick Jugendarbeit 2020 und Ausblick

Hallo,

Ich möchte euch heute gerne einen kleinen Rückblick der Jugendarbeit 2020 geben, denn wie der breiten Öffentlichkeit vielleicht verschlossen ist, waren wir nicht untätig.
Zum Beispiel wurden zu Ostern und zu Weihnachten an die Jugendlichen der Jugendgruppe in Wallern und Bad Schallerbach sowie an die Firmlinge Postkarten mit Grüßen verschickt.
Ebenso, was uns sehr gefreut hat, konnten wir Anfang des Schuljahres eine Jugendstunde veranstalten, natürlich mit allen zu dieser Zeit vorgegebenen Schutzmaßnahmen. Auch unseren Filmabend konnten wir einmal im Pfarrheim Wallern veranstalten.

Während des gesamten Frühjahres und des Herbstes konnte man auch an verschieden Onlinespielen und an Online Talks teilnehmen. Dort wurde zum Beispiel ein Covid Erkrankter interviewt, und wir bekamen einen Eindruck von seinem Alltag in der Quarantäne, seinen Ängsten und Sorgen.

Im Mai erreichte uns von Amerika die Bewegung #blacklivesmatter und wir haben uns mit diesen Leuten solidarisch erklärt. Mit einer Plakataktion in Wallern und Bad Schallerbach wollten wir auf Rassismus und Ausgrenzung aufmerksam machen, und mit unserer Aktion auch bei uns Aufmerksamkeit erwecken.

Ende November waren wir eine der wenigen Jugendgruppen, die einen Jugendgottesdienst zu Christkönig vorbereitet haben. Dieser wurde heuer nicht wie üblich in einer Jugendstunde vorbereitet, sondern mittels Whats-App Mitteilungen organisiert. Dieser Gottesdienst konnte auf Grund des Lockdowns, leider nicht in der Kirche gefeiert werden. Doch auf Initiative unserer Dekanatsjugendleiterin Ela Klein wurde dieser kurzerhand in eine Online – Andacht umgewandelt. Wir haben uns gefreut, dass Pfarrer Gerhard Schwarz und Dechant Hans Wimmer mit uns gefeiert haben, erstmalig, da das sonst nie möglich ist. Diese Andacht fand soviel Anklang, dass diese auch an allen 4 Adventsonntagen angeboten wurden. Wir danken für die Mitfeier.
Diese Andachten starteten am 3.1.2021 wieder. 

In der Fastenzeit dürfen Sie in der Kirche gerne von unserer Aktion Gebrauch machen! Es steht eine Klagemauer zur Verfügung, an der Sie ihre Bitten aufschreiben können. Weiters gibt es einen Baum mit guten Nachrichten! Weitere Informationen finden Sie direkt in der Kirche. Falls Sie/Du Interesse an der einen oder anderen Aktion haben/hast melde dich in der Pfarre!! 

Herzlichen Dank an ALLE, die diese Aktionen möglich gemacht haben.

  

 

 

Für Fotos Ela Klein und Fotos/Text Johanna Spanlang

 

 

 

"Wir können unmöglich schweigen ..." Apg 4,20

...darüber was gerade auf und in unserer Welt passiert! Als Christen sehen wir uns in der Pflicht für andere Menschen im Sinne der Nächstenliebe einzustehen - vor allem auch dann, wenn Menschen benachteiligt und ungerecht behandelt werden.

Keiner von uns wählt aus wo wir geboren werden, welche Hautfarbe und welche Talente wir haben! Wir alle sind Gottes Kinder und jedes Leben zählt und ist wertvoll!

 

 

Jugendstunde

Anfang Oktober wurden in einer tollen Jugendstunde diese bunten und wunderschönen Trinkgläser bemalt. 

 

 

 

Jugendstart 2019

Heuer machten wir uns gemeinsam auf den Weg durch den Kurpark. Bei einigen lustigen und kniffligen Spielen haben wir uns besser kennen gelernt und wirklich viel gelacht.

Es wurden rohe Eier in Zweier-Teams verpackt und von der Hängebrücke geworfen, gemeinsam ein Weg mit einigen Handicaps durch das Labyrinth gefunden und auch beim Teebeutel- und Gummistiefel-Weitwerfen haben sich alle hervorragend geschlagen.

Als Abschluss gab es eine Jause im Jugendraum.

  

 

 

 Termine

Unsere weiteren Termine findest du auf der Homepage unter "Termine"!

Aktuell sind 6 Gäste und keine Mitglieder online